HLW/O2/AED Instructor

Voraussetzungen

  • IAC Open Water Instructor / CMAS Tauchlehrer *
  • gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung
  • aktiver Status als Tauchlehrer

Lernziel ist es andere Personen in Herz-Lungen-Wiederbelebung auszubilden

Programm:
Theorie (4 UE)

  • Hilfsmittel (Lehrmaterialien, Anschauungsobjekte)
  • Methodisch/didaktische Grundlagen
  • Psychologische Grundlagen

Praxis (4 UE)

  • Training an verschiedenen HLW-Puppen
  • Training an verschiedenen Sauerstoffsystemen
  • Training mit verschiedenen Beatmungssystemen
  • Hilfsmittel (Lehrmaterial, Anschauungsobjekte, Zubehör)
  • Didaktische und methodische Durchführung
  • Lernzielkontrolle

Abschluss
Nach erfolgreicher Qualifikation ist der BIAC HLW Instructor berechtigt den Spezialkurs IAC HLW abzunehmen.

Die Brevetierung erfolgt per IAC-Card sowie im IAC Pass durch das IAC Head Office.