Taucherfete 2009

Tauchfete 2009

Wieder einmal feierten wir im Beisein vieler Gäste unser altbewährtes Sommerfest. Das Wetter, das die Tage zuvor eher bescheiden war, ließ uns auch diesmal nicht im Stich.

So konnten wir die vorbereitete Taufe für unsere Neulinge, von denen immerhin 20 anwesend waren, wie geplant durchführen.
Getestet wurden z.B. noch einmal Teamfähigkeit und Konzentration, ebenso wurden technische Grundkenntnisse überprüft.
Dabei zeigte sich, dass die Kombination von Kindern (14) und Erwachsenen (6), auch beim Tauchen ideal ist, da sich die beiden Gruppen in vielerlei Hinsicht helfen bzw. ergänzen konnten.
Auch das Publikum hatte seinen Spaß beim Zuschauen, denn die dreiteilige Prüfung hatte in vielen Teilen einen eher spielerischen Charakter und somit einen hohen Unterhaltungswert. Ob beim kreativen Basteln mit „Müll“, beim Geschicklichkeitsspiel „Wasser- einschenken“ oder beim „Bilderrätsel“ – gelacht wurde sehr viel!

Für alle Anwesenden gab es ein amüsantes Tauchquiz, in dem auch nicht alle Fragen ganz ernst zu nehmen waren.
Erstaunlicher Weise sicherte sich eine Nichttaucherin den Hauptgewinn, was uns jedoch sehr gefreut hat, da damit bewiesen ist, dass sich auch die nicht tauchenden Gäste bei uns wohl und integriert fühlen!
Den zweiten Preis ergatterte ein frischer Silbertaucher und den 3.Preis holte sich Florian, einer unserer jüngsten Taucher.

Als weiteren Programmpunkt durften wir eine Dia-Schau von Barbara Moll bewundern, die eindrucksvolle Bilder aus ihren zahlreichen Unterwasserfotosafaris in den verschiedensten Gewässern für uns zusammengetragen hatte.

Bei guter Musik und leckerem Essen (vielfältiges Salat- und Kuchenbuffet), dem ein oder anderen Caipirhina, ließen wir es uns gut gehen und verbrachten wieder mal einen kurzweiligen unterhaltsamen Abend.

Wir freuen uns ausgesprochen darüber, dass dieses Jahr so viele mit uns diesen schönen Abend verbracht haben und hoffen, dass es den „Oldies“, den Jungen, den „Alten“, sowie den „Neuen“ Freunden genauso gut gefallen hat, wie uns.

Bedanken möchten wir uns bei allen, die uns mit Salat- oder Kuchenspenden unterstützt haben und verabschieden uns mit dem Versprechen uns auch für die nächste Taufe wieder richtig ins Zeug zu legen.

Christian, Franz, Stefanie und Sabine